Brauche ich einen Bausachverständiger?

Bausachverständiger Mönchengladbach

Wenn Privatpersonen Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung verkaufen möchten, kann der Laie oftmals nur schwierig den tatsächlichen Wert der Immobilie ermitteln. Auch wenn Sie sich rechtlich hinsichtlich Baumängeln oder –schäden absichern möchten, sollten Sie unbedingt einen kompetenten Bausachverständiger in Mönchengladbach zu Rate ziehen. Durch seine Vorbildung und sein Fachwissen hat er die Möglichkeit, zeitnah den korrekten Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln. Zudem berät er Sie auch, wenn Sie eine Immobilie ankaufen möchten und kann direkt vor Ort eventuelle Mängel feststellen, damit Sie später keine böse Überraschung erleben.

Auch in Sachen Instandhaltung kann Ihnen ein Bausachverständiger weiterhelfen. Er überwacht und managet alle Prozesse, damit diese korrekt und fachgerecht durchgeführt werden. So vermeiden Sie Folgeschäden bzw. erneuten Baupfusch.

Setzen Sie auch bei kleineren Mängeln auf einen zuverlässigen und professionellen Partner

Was zunächst nur ein kleiner schwarzer Fleck ist, kann in nur kurzer Zeit zu einem starken Befall ausarten: Insbesondere in Sachen Schimmel muss schnell und effektiv eine Lösung gefunden werden. Auch in diesem Fall kann eine Beratung durch einen Bausachverständiger viel leisten. Sie werden hierbei zu den möglichen Ursachen informiert und erhalten viele Informationen hinsichtlich der Vorbeugung und der Einleitung von Gegenmaßnahmen.

Sollten Sie zudem ein Gutachten für Ihre Versicherung im Schadensfall benötigen, kann dies vom Sachverständiger ausgestellt werden. Zudem hat dieser bereits viel Erfahrung im Bereich der Einschätzung von Bauschäden und kann diese bei der Versicherung geltend machen, was Ihnen viel Zeit und Nerven erspart. Verlassen Sie sich daher unbedingt auf eine professionelle Hilfe im Ernstfall.